Mitgliedschaft im Deutschen Teckelklub

Eine Mitgliedschaft im Deutschen Teckelklub lohnt sich immer!

Sie sind schon Dackelbesitzer oder wollen es demnächst werden?

Sie haben Fragen rund um den Dackel und suchen Unterstützung in Sachen Erziehung, Ernährung, Ausbildung?

Sie möchten sich mit Gleichgesinnten austauschen und gemeinsam Ihrem Hobby Dackel nachgehen?

Sie sind Jäger und möchten Ihren Dackel jagdlich ausbilden und führen?

Dann ist eine Mitgliedschaft im DTK 1888 e.V. genau das Richtige für Sie. Melden Sie sich in unserer Geschäftsstelle oder bei einer unserer zahlreichen Ortsgruppen.

Wir freuen uns auf Sie!

Mitgliedsbeiträge (pro Jahr):
Die Mitgliedsbeiträge verstehen sich zuzüglich eines Gruppenbeitrags, der von den Ortsgruppen festgelegt wird und auch dort zu erfragen ist.

Vollmitglied: 31,50 €

Familienmitglied: 15,75 €

Jugendliches Vollmitglied: 15,75 €
(Jugendliche in einer Zwingergemeinschaft)

 

Mitgliedschaft im 2. Halbjahr (ab 01.07.)

Vollmitglied: 15,75 €

Familienmitglied: 7,90 €

Jugendliches Vollmitglied 7,90 €
(Jugendliche in einer Zwingergemeinschaft)

Jugendliche, die keiner Zwingergemeinschaft anhören, sind bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres beitragsfrei!

In der Mitgliedschaft enthalten ist der Bezug der Vereinszeitschrift "Der Dachshund", die 10mal jährlich erscheint.Wir bieten unseren Mitgliedern außerdem eine besonders günstige Hundehaftpflichtversicherung für € 39,00 im Jahr an.
Informationen zur Versicherung erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle.

Unser Beitrittsformular haben wir hier für Sie als Download zur Verfügung gestellt.

Günstige Hundehaftpflichtversicherung für DTK-Mitglieder

Jedes DTK-Mitglied kann ab sofort zum Vorzugspreis von 39,00 €, inkl. Versicherungssteuer und ohne Selbstbeteiligung, seine(n) Teckel versichern.

Ab drei Teckeln (Anzahl noch oben nicht begrenzt) gibt es die Möglichkeit, eine Zwinger-Haftpflichtversicherung für 99,00 € zu vereinbaren.

Die Deckungssumme beträgt 10 Mio. € pauschal für Personen- Sach- und Vermögensschäden. Auch Mietsachschäden sind ohne Selbstbeteiligung mitversichert.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.