Aktion Teckelhilfe

Liebe Hundefreunde,

leider kommt es immer wieder vor, dass ein Teckel plötzlich einen neuen Besitzer braucht. Wenn der bisherige Besitzer verstorben ist, ein Ehepaar sich scheiden lässt oder ein Wohnungswechsel ansteht, kann ein Haustier schonmal auf der Strecke bleiben.

Auf der anderen Seite gibt es Menschen, die gerne auch einen älteren Hund bei sich aufnehmen möchten.

Wir möchten diese beiden Seiten zusammenbringen!

Für wenn kommt die Aktion Teckelhilfe in Frage?

  • Wenn Sie einen Teckel nicht mehr versorgen können
  • Wenn Sie einen Teckel wegen eines Wohnungswechsels nicht mehr halten können
  • Wenn Sie vorübergehend ins Krankenhaus müssen
  • Wenn Sie einen neuen Hund, aber keinen Welpen mehr haben möchten
  • Wenn Sie einem älteren Tier gerne ein neues Zuhause geben möchten
  • Wenn Sie möchten, dass Ihr Hund einen Spielkameraden bekommt
  • Wenn Sie die Möglichkeit haben, für einige Zeit einen Hund in Pflege nehmen zu können


  • Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Ansprechpartnerin ist:

Marlene Hundt, Tel. 0202/60 63 82

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Oder besuchen Sie doch einfach unsere Homepage